[Cc-ch] Solange noch Draft US-Version nutzen?

Christian Laux christian.laux at openlaw.ch
Mon Apr 23 03:26:16 EDT 2007


Die schweizerische Übersetzung sollte erst verwendet werden, wenn sie
von Creative Commons unter http://creativecommons.org/license
offiziell zur Verfügung gestellt wird. In der Zwischenzeit kann eine
andere verfügbare Lizenz gewählt werden, wenn dies gewünscht ist.

In den kommenden Tagen wird publik gemacht, wann die schweizerische
Übersetzung gelauncht und die schweizerische Übersetzung verfügbar
sein wird. Ich möchte dieses Announcement hier nicht vorwegnehmen,
sondern nur vorankündigen.

Wenn die schweizerische Lizenzübersetzung einmal verfügbar ist, kann
das gesamte Projekt neu unter der CH-Lizenz weitergeführt werden.

Bitte beachten Sie, dass eine Creative Commons Lizenz typischerweise
dazu eingesetzt wird, um die Nutzungsbedingungen für die Inhalte auf
einer Webseite zu umschreiben. Wenn ein Nutzer Inhalte ohne die
erforderliche Berechtigung hochlädt, sind weitere Fragen zu klären.

Beste Grüsse,
Christian Laux

--
http://www.openlaw.ch
Openlaw - Plattform für Recht und freie Software


On 4/21/07, Stefan Rechsteiner <info at stefanrechsteiner.com> wrote:
> Hallo Zusammen
>
> Bin neu in der Liste, habe aber eine Generelle Frage bezüglich der
> Creative-Commons-Version für die Schweiz: Solange die CH-Version noch Draft
> ist, kann sie bereits genutzt werden oder muss auf eine andere Version
> ausgewichen werden?
>
> Es bestehen Pläne für eine Seite, die sich an digg.com orientiert. digg.com
> benutzt für die rechtliche Absicherung (da der Content ja ungefiltert von
> Benutzern hinzugefügt wird) die CCs. Wäre das in der Schweiz auch denkbar?
>
> Besten Gruss,
>
> Stefan
> _______________________________________________
> Cc-ch mailing list
> Cc-ch at lists.ibiblio.org
> http://lists.ibiblio.org/mailman/listinfo/cc-ch
>
>



More information about the Cc-ch mailing list