[b-hebrew] Re: "little finger" in 1 Kings 12: 10

Reinhard G. Lehmann lehmann at uni-mainz.de
Tue Jun 15 10:38:11 EDT 2004


Martin Noth, in his 1968 commentary on Kings, wrote p. 275: The answer of the children would be a "wahrscheinlich obszöne und vermutlich sprichwörtliche Redensart, die eine maßlose Prahlerei mit der eigenen Kraft zum Inhalt hat", and, less distinguished, on p. 267:
It is "zu vermuten, daß mit qTn etwas der 'Hüfte' Gegenüberzustellendes gemeint ist; dann aber dürfte es sich am ehesten um eine Umschreibung für das männliche Glied handeln."

But translators seem not to have learned from it...

Reinhard G. Lehmann




More information about the b-hebrew mailing list