[Cc-de] Verwaltungsfehler: GEMA kassiert auch für Nicht-Mitglieder

m.eik michalke cc at reaktanz.de
Mon Oct 13 14:12:58 EDT 2008


hallo christian,

am Montag, 13. Oktober 2008 (19:14) schrieb Christian Grobmeier:
> danke für den interessanten Artikel.

das geht als pressemitteilung raus:
http://openmusiccontest.org/omc-press-room/pressemitteilungen/verwaltungsfehler-gema

> GEMA gehört grundsätzlich reformiert.

im nächsten "linux user" (erscheint am 16. oktober incl. omc-sampler und 
artikel dazu) hab ich die idee einer community-basierten gema-alternative 
nochmal aufgeworfen. außerdem hat die redaktion noch einen blog-eintrag von 
mir zur gema-doppelmoral bezüglich freier kultur als gast-kommentar in den 
editorialteil genommen:
 o http://reaktanz.de/blog/pivot/entry.php?id=67

> Auf deren Webseite findet sich übrigens die Angabe, das man im Falle von
> GEMA-freier Musik das Formular zur Anmeldung auch per Mail wegschicken
> dürfte. 

wir haben bis jetzt immer das online-formular zur anmeldung benutzt 
(http://tlo.gema.de). das ist *relativ* praktisch und kostet uns nach dem 
ersten einarbeitungsjahr nur noch ca. zwei-drei stunden für eine 
cd-pressung... probleme macht zum beispiel die tatsache, daß es pro titel 
genau ein feld für nachnamen und eins für vornamen gibt. wenn mehrere 
urheber/innen genannt werden müssen, wird das zwangsläufig unübersichtlich. 
dieses mal kam auch eine woche nach der erteilten freistellung(!) des 
samplers ein anruf, wir müßten die namen alle nochmal einreichen, weil die 
zuständige sachbearbeiterein nicht wisse, welcher vorname zu welchem nachname 
gehöre. das war kein wunder, aber auch nicht unsere schuld. die dame drohte 
uns aber mit rücknahme der freistellung, wenn das nicht noch im laufe des 
nachmittags passierte (es war etwa 16 uhr, eine halbe stunde später war sie 
schon nicht mehr erreichbar). aber da war eh schon alles gepresst.

> Weiß eigentlich wer, wie das mit GEMA-Vermutung und Internetdownloads ist?

oha... das klingt wie eine denial-of-service-attacke ;-)


viele grüße :: m.eik

-- 
::: OpenMusicContest.org :: music wants to be free
 :: c/o asta marburg      :
  : erlenring 5           : http://openmusiccontest.org
 .: 35037 marburg        .: http://www.asta-marburg.de



More information about the cc-de mailing list